Praxisname und christliche Beratungsangebote

Aufgrund meiner theologischen Ausbildung biete ich auch Beratung über die Logopädie hinausgehend an. Der Praxisname "Lógos" weist auf die Zweiteilung meines Angebotes hin. Lógos kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet "das Wort". Es deutet also einerseits auf Sprache und Sprechen und damit auf das Fachgebiet der Logopädie hin.

Außerdem ist es aber auch der Ausdruck, mit dem im Johannesevangelium von Jesus Christus die Rede ist. Er ist das Mensch-gewordene Wort Gottes. Als Theologin ist es mein Anliegen, Menschen auf ihrem Weg im Glauben zu begleiten und zu stärken.

Die hier beschriebenen Beratungsangebote finden natürlich losgelöst von den logopädischen Therapieangeboten statt!